Mitwirken…

… beim Programm
Hast du eine Idee, was an der Nacht der Bildung noch passieren sollte? Welches Thema vergessen gegangen sein könnte? Wir sind offen für deine Ideen. Melde dich doch dafür per Mail bei Samuel unter samuel@nachtderbildung.ch.

… an der Veranstaltung
Auch am Abend selber sind wir auf tatkräftige Unterstützung angewiesen. Ende Oktober werden wir hier einen Link zu einem Arbeitsplan publizieren, wo sich jeder einschreiben kann. Wenn Du dich schon im Vorfeld tun willst, einfach eine Mail an die Barverantwortliche schreiben. (lisa@nachtderbildung.ch)

… beim Mobilisieren
Natürlich sind wir auch froh, wenn du auch all deine Bekannte, Freundinnen und Verwandte zur Langen Nacht der Bildung einladen würdest. Auf Facebook oder indem Du sie alle für unseren Newsletter (siehe unten auf der Seite) anmeldest. Die Flyer und Plakate kann man auch per Mail bestellen  (info@nachtderbildung.ch). Wir verschicken sie nachher per Post.